Ræhr Fiskepark

Über den Angelsee

Der Angelsee ist von April bis einschließlich Oktober von 6.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet. Nachtangeln ist auf Anfrage möglich.

Der See hat eine Wasserfläche von ca. 1 ha und ist bis zu 4 m tief.

Rund um den See befinden sich Sitzgelegenheiten.

Es werden regelmäßig Forellen mit einem Gewicht von 1 bis 5 kg ausgesetzt. Die Besatzmenge ist saisonal unterschiedlich und wird laufend der Anzahl der Besucher angepasst.

Des Weiteren finden Sie in dem See Aale, Karpfen und Störe. Karpfen und Störe müssen zurückgesetzt werden. Alle anderen Fische dürfen ab dem Mindestmaß mitgenommen werden.

Eine Tabelle mit den Mindestmaßen hängt im Servicehaus aus.